Dresden

Dresden Stromanbieter Vergleich

Stromanbieter Dresden VergleichDie Landeshauptstadt Sachsens hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten und lockt so jährlich Millionen Touristen aus aller Welt an. Der Dresdner Zwinger gehört zu den eindrucksvollsten barocken Anlagen der Stadt. In unmittelbarer Nähe hierzu befindet sich die Semper Oper und der Theaterplatz. Ein weiteres Wahrzeichen der Stadt ist die, erst kürzlich wieder eröffnete, Frauenkirche, welche im Zweiten Weltkrieg komplett zerstört wurde. Die Ruine der Frauenkirche galt in DDR-Zeiten als Mahnmal. Erst nach der Wiedervereinigung hat man mit dem Ruinenmaterial die Frauenkirche rekonstruiert. Die Semperoper ist weltweit bekannt und dem Besucher wird hier ein anspruchsvolles Programm angeboten.

Die Stromversorgung in der Stadt Dresden
Die Grundversorgung mit Strom in Dresden wird vom Stromanbieter Dresden, der Stadtwerke Dresden AG (DREWAG) gewährleistet. Für den Strombedarf der Stadt wurde das Solar-Gemeinschaftskraftwerk „SONN DIR WATT“ errichtet. Weitere lokale Stromanbieter sind die eprimo GmbH, die entega, die SWE, die LichtBlick – die Zukunft der Energie GmbH, die Naturstrom AG, die Greenpeace energy und die ENSO Strom AG. Die Stromanbieter Dresden, die LichtBlick – die Zukunft der Energie GmbH, die Naturstrom AG und die Greenpeace energy, bieten ein breites Spektrum an bezahlbarem und umweltfreundlich produziertem Ökostrom an. Eine genaue Gegenüberstellung der verschiedenen Tarife der Stromanbieter, mit einem Strompreisvergleich, erhält man mit dem Stromrechner. Durch diesen Stromanbietervergleich wird die schnelle Auswahl eines passenden und günstigen Stromanbieters erleichtert.

Anzeige: